Charity-Aktion zugunsten peruanischer Waldorfschule

Am 29. und 30.11. veranstalten wir auf dem Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt in Bad Aibling unter dem Motto „Schenken & Helfen“ eine Charity-Aktion – 20% des Verkaufserlöses spenden wir an eine peruanische Waldorfschule.

Schenken & Helfen

Wie im vergangenen Jahr habt ihr auch dieses Jahr die Chance, uns und unsere Produkte auf dem Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt des Lindners Romantik Hotel in Bad Aibling persönlich kennenzulernen. Am Samstag, 29.11., und am Sonntag, 30.11.14, findet ihr uns an unserem Stand im romantischen Weinkeller des 4-Sterne Hotels.

Unter dem Motto „Schenken & Helfen“ spenden wir 20% unseres Verkaufserlöses an das Colegio Micael, jene peruanische Waldorfschule, an der die Abiturientin Leonie Melters ihr freiwilliges soziales Jahr ableistet.

An unserem Stand werdet ihr viele zauberhafte Baby Geschenkideen finden, mit deren Kauf ihr nicht nur euren Kleinsten eine Freude bereitet sondern zugleich ein Lächeln auf die Lippen der Kinder der Waldorfschule zaubert.

Bildung – das wohl wertvollste Geschenk für sozial benachteiligte Kinder

Aktuell werden auf der peruanischen Waldorfschule Colegio Micael ca. 100 Kinder im Grundschulalter unterrichtet. Die Kinder kommen aus ärmeren Verhältnissen und bekommen über eine Ausbildung nach Waldorfpädagogik die Chance auf eine bessere Zukunft.

Staatliche Schulen, v.a. in Limas Randbezirken, genießen zumeist keinen allzu guten Ruf. Die Lehrer werden schlecht bezahlt, was sich wiederum auf die Qualität des Unterrichts auswirkt.

Daher ist es der Wunsch vieler Eltern, ihren Kindern den Besuch einer privaten Schule bieten zu können. Private Schulen eröffnen den Heranwachsenden bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt und damit einen Ausweg aus der Armut.

Leider sind private Schulen teuer. Nur wenige Familien der Unterschicht können eine private Schulbildung finanzieren. Auch die Waldorfschule Colegio Micael ist privat. Doch im Unterschied zu vielen anderen Schulen sind die monatlichen Gebühren hier dank regelmäßiger Spenden um einiges niedriger und daher leichter finanzierbar.

Mit unserer Charity-Aktion möchten wir die Waldorfschule unterstützen und damit dazu beitragen, dass immer mehr Kinder mit einer entsprechenden Schulbildung den Weg aus Armut, Kriminalität und Drogen finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht