Im Jahr 2007 hatte ich das große Glück, Telma an der Pontificia Universidad Católica del Perú in Lima während eines Auslandssemesters kennenzulernen. Für uns beide was es unser erster Peru-Aufenthalt. Damals begann unsere gemeinsame Faszination für dieses wundervolle Land. Telma hat portugiesisch-französische Wurzeln und lebt als Modedesignerin und Lehrkraft für Geschichte und Spanisch in Paris. Inspiriert von der Pariser Modemetropole und der peruanischen Kultur entwirft sie für Mama Ocllo bezaubernde Bio-Babybekleidung, die eine Verschmelzung europäischer und peruanischer Elemente sucht.

Für unsere 1. Kollektion war es uns leider nicht möglich, all ihre Entwürfe 1 zu 1 umzusetzen. Grund dafür waren eingeschränkte Möglichkeiten im noch jungen Bio-Textilsektor Perus. Pima-Baumwolle aus Peru ist sehr selten, biozertifizierte Pima noch seltener und daher meist nur in naturbelassenen Beigetönen verfügbar.

Wir haben uns bewusst auf die Suche nach erfahrenen Produzenten gemacht, die uns bei der Konfektionierung farbenfroher Pima-Bekleidung behilflich sein konnte. Und jeder der künftig versucht, einen ähnlichen Weg zu gehen, wird schnell merken, dass dies nicht leicht ist. Die Verbindung von Bio-Baumwolle, Naturmaterialien (z.B. Knöpfe aus Tagua) und fröhlichen Farben ist kaum zu finden. Doch wird hatten Glück!

Ein familiärer Betrieb im Herzen von Lima hat sich in genau diesen Nischenmarkt gewagt. Gemeinsam entwickeln wir megenmäßig begrenzte, einzigartige Kleidungsstücke, die auf Farben setzen, jedoch ohne das Augen mit Reizen zu überhäufen. Telmas Designs sind edel, setzen kleine Akzentpunkte und überzeugen schlichtweg durch die Kombination an harmonischen Farbspielen und erstklassiger Qualität.

Unsere 1. Charge trifft in wenigen Wochen bei uns in Deutschland ein. Diese Zeit werden wir nicht ungenutzt lassen. Nach und nach werden wir euch die Entwürfe für unsere Frühjahr/Sommer Kollektion vorstellen.

Freut euch mit uns auf die Geburtsstunde von Mama Ocllo!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.