Babygeschenke gibt es zu Hauf. Jeder Discounter, jede Boutique, zahlreiche Online Shops preisen ihre Produkte als die idealen Geschenkideen für Babys erstes Weihnachten an. An Angeboten mangelt es also nicht. Doch was sind sinnvolle Geschenke für unsere Kleinsten, die ihren Preis wert sind und nach dem 24.12. nicht achtlos in der Ecke landen? Wir haben uns dazu intensiv Gedanken gemacht. Dabei herausgekommen sind drei herrliche Geschenkpakete, die neben Babys auch Mamas Herz höher schlagen lassen.

Basics aus Pima Baumwolle für Babys Garderobe

Als Anbieter hochwertiger Babybekleidung aus feinster peruanischer Pima Seidenbaumwolle und kuschelig warmer Baby Alpaka Wolle durften in unseren Baby Geschenksets natürlich ein paar Schätze für Baby´s erste Garderobe nicht fehlen.

Unsere Wahl viel dabei auf zwei Klassiker, sog. Mama Ocllo Basics, die zart auf der sensiblen Babyhaut liegen und sehr schön kombinierbar sind: (1) Wickelbody langarm „anisgrün/pflaume“ / Wickelbody langarm „pflaume/gelb“, (2) Schlupfhemd langarm „beige/anisgrün“ / Schlupfhemd langarm „beige/pflaume“.

Beide Kleidungsstücke wurden in Paris designt und in Peru von einem Familienbetrieb aus reiner bio-zertifizierter Pima Baumwolle hergestellt. Warum sprechen wir hier von „sinnvoller“ Babybekleidung? Pima ist aufgrund ihrer extra langen Fasern die beste Baumwolle weltweit. Insbesondere in Bio-Qualität wird sie von Hebammen und Kinderärzten für empfindliche Babyhaut empfohlen. Denn Pimabaumwolle ist einzigartig weich, sehr atmungsaktiv und temperaturausgleichend. Neben der hohen Qualität der Baumwolle haben wir unser besonderes Augenmerk auf das Design gelegt. Wir lieben die Wickeloptik, und unser kleiner Wonneproppen umso mehr. Für Shirts stellt der amerikanische Schlupfkragen eine schöne Alternative zur Wickeloptik dar, denn beide Schnitte sind auf möglichst geringen Hautkontakt beim Ankleiden von Baby ausgerichtet. So wird das An- und Ausziehen zu einem Vergnügen für Mama, Papa und Baby.

Das passende Accessoire: edle Namensarmbänder

Was nun zu einem Mama Ocllo Basic schenken? Wir waren auf der Suche nach dem I-Tüpfelchen, nach etwas, das überrascht und in Erinnerung bleibt. Das passende Accessoire fanden wir beim Münchner Label Luxusweiberl, nämlich in den super süßen „Herzbinkerl„-Namensarmbändern. Ein hochwertiges handgefertigtes Perlarmband ziert Babys Handgelenk und sorgt für zauberhafte Festtagsfotos. Und das Pendant für Mama: ein farblich zum Body abgestimmtes Armband mit Babys Namen, das schnell zu einem herrlichen Begleiter für stolze Mamas wird.

Warme Füße und „sinnvoller“ Spielspaß

Und dann haben wir noch überlegt, welches Geschenk sich mit unseren kuschelig weichen Baby Alpaka Schühchen basteln ließe. Unsere Inspiration: Nikolaus, warme Socken, Nüsse, Mandarinen und dazu das passende Spielzeug. Und auch hier wurden wir schnell fündig, nämlich bei Pekip-Spielwaren in München. Von einer erfahrenen Hebamme entwickelte Holz-Lernspielsachen, die Babys Feinmotorik und dessen Greifreflex fördern. Einfach wundervoll, fanden wir!

Nie mehr kalte Füße: Baby Alpaka Boots

Warum sich unsere handgestrickten Baby Alpaka Stiefelchen besonders gut als Geschenk anbieten? Warme Füße, das ist bekannt, sind das A und O bei Babys. So schnell kühlen die kleinen Füßchen aus, was zu Unwohlsein führt, Baby nicht ruhig schlafen lässt und im schlimmsten Fall eine Erkältung zur Folge hat. Baby Alpaka Wolle ist einzigartig warm und kuschelig weich. Das muss sie auch sein, denn die peruanischen Alpakas leben auf über 4000m Höhe in den Anden und dort ist es gerade im Winter sehr sehr kalt. Unser kleiner Miguel liebt seine Baby Alpaka Schuhe, trägt diese drinnen wie draußen. Am liebsten ziehen wir sie ihm mit Wollsocken  über seinen Strampler an. Wollsocken haben nicht nur den Vorteil, dass sie warm sind, sondern sie sind auch rutschsicher; sprich, die Baby Boots bekommen so einen wunderbaren Halt.

Spielend lernen mit der Pekip-Motorikschleife

Ja und wenn Baby warme Füße hat fühlt es sich pudelwohl und ist umso aufnahmefähiger für gemeinsame Spiele. Und selbst wenn Miguel noch etwas zu klein dafür ist, ist unsere Wahl beim richtigen Spielzeug auf die Pekip-Motorikschleife gefallen. Ein tolles Spielzeug, das bereits auf unseren kleinen Mann wartet. Spielend lernen, das sollte der Sinn eines jeden Spielzeugs sein. Und wenn es zudem aus Naturmaterialien hergestellt wurde, umso besser. Babys brauchen noch nicht viele Spielsachen, schließlich ist die ganze Welt noch eine große Spielwiese, aber die Spiele, die man ihnen schenkt, sollten dazu beitragen, Babys Sinne und Motorik gezielt zu schulen. Das ist zumindest unsere Meinung.

So, ihr seht also, wir haben uns intensiv Gedanken gemacht, um euch mit gutem Gewissen „sinnvolle“ und hochwertige Geschenkideen zu bieten. Wir freuen uns, wenn auch für euch und eure Lieben das Richtige dabei ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.